James Brown - Everybody's Doin' The Hustle & Dead On The Double

28,00 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten


Normale LP (180 g)
Klang 1-2 Pressung 1-2

ArtikelNr: 700113
Label: Elemental

Auf Lager, 2-4 Werktage

Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Ein absolutes Wahnsinns-Album des Godfathers of Soul aus dem Jahr 1975 liegt nun wieder in perfekter Reproduktion vor. Der Opener "Hustle!!! Dead On It“ groovt und funkt, dass es eine wahre Freude ist. Er greift den damals populären Tanz auf. Die rockig gespielte Gitarre treibt den Song nach vorne. Aufgenommen wurde die Scheibe im Sound Ideas "Studio C" und bei A&R Recordings, New York. Meisterlich gemastered wurde sie bei Frankford/Wayne, New York City. "Superbad, Superslick“ lebt von dem Zwiegespräch zwischen James Browns ausdrucksstarker, bellender Stimme und dem weiblichen Chor. Ein fantastisches Posaunensolo teilt den Song. Abgefahrene Querflötenlicks verleihen dem Track etwas Mystisches. Diese dichte Musik ist schon etwas ganz Besonderes. Umso schöner, dass sie auch so herrlich klingt. Am besten umschreibt man es mit den Begriffen grenzenlose Räumlichkeit, treffsichere Direktheit, Gesamt-Klang-Wärme und maximale Dynamik. "Papa's Got A Brand New Bag“ lässt einen schier nicht ruhig sitzen. Schließt man die Augen beim Hören, so meint man, James Brown tanzt im blauen Glitzeranzug über den heimischen Dancefloor. So muss Musik sein. Ohne Wenn und Aber. wb