Aretha Franklin - Aretha's Gold

33,00 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten


Audiophile LP
Klang 1 Pressung 1

ArtikelNr: SD 8227n
Label: Atlantik

Lieferzeit über 4 Wochen



Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Als man sich bei Atlantic Records 1969 entschloss, mit „Aretha's Gold“ ein Greatest-Hits-Album von Aretha Franklin herauszubringen, hatte sich die damals gerade 27jährige ihren Ehrentitel „FIrst Lady Of Soul“ schon längst verdient - und „Aretha's Gold“ beweist eindrucksvoll, womit. Vierzehn Tracks sind auf dieser Platte vereint, allein sechs davon Nummer-Eins-Hits. Und alle davon sind auch heute noch Nummern, die schon bei den ersten Klängen der sauber soulig groovenden Begleitband ein vorfreudiges Lächeln des Wiedererkennens aufs Gesicht zaubern: „Chain Of Fools“, „Think“, „Respect“, „I Say A Little Prayer“ - ganz klar, niemand konnte der „First Lady“ ihren Titel in den letzten vierzig Jahren ernsthaft streitig machen. Friday Music präsentiert die Scheibe jetzt in neuem Glanz, und macht damit richtig Freude: Arethas Stimme und der weiche und doch druckvolle Sound der ungeheuer tight aufspielenden Studioband dringen mit einer Klarheit und Wärme aus den Lautsprechern, als seien sie gestern erst vor dem Mikrofon gestanden.


Titel:

Side 1
I Never Loved A Man (The Way I Love You
Do Right Woman Do Right Man
Respect
Dr. Feelgood
Baby, I Love You
(You Make Me Feel Like) A Natural Woman

Side 2
Chain of Fools
Since Youve Been Gone (Sweet Sweet Baby)
Aint No Way
Think
You Send Me
The House That Jack Built
I Say a Little Prayer
See Saw