Brigid Mae Power -- Head Above The Water

29,50 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten

Fire Records
Klang 2 Pressung 1-2
140 g, weißes Vinyl
ArtikelNr: FIRE 592

Lieferzeit 1 - 2 Wochen


Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Ein außergewöhnliches, spannendes Album halten wir mit „Head Above The Water“ in Händen. Verantwortlich dafür ist die Multi-Art-Künstlerin Brigid Mae Power. Einen Eindruck von ihrem malerischen Talent bekommt man, wenn man die Rückseite des Covers betrachtet. Dort befindet sich ein in kräftigen Farben gemaltes Kunstwerk von ihr. Wie ist es nun mit der musikalischen Seite? Legt man die sauber gepresste, limitiert in weißem Vinyl editierte Scheibe auf, betritt man eine faszinierende Hör-Zone. Ein ganz dichter Sound empfängt uns. Die klare, ausdrucksstarke und intensive Stimme Powers überstrahlt alles in ganz warmen Klangfarben. Power begleitet sich selbst auf der Gitarre und legt mit dem Mellotron und der Orgel einen schwebenden Klangteppich. Alsdair Robert spielt eine fantastisch gefühlvolle E-Gitarre. Unnachahmlich, wie Hamilton Belks Lap Steel durch den Hörraum schwebt. Wenn auch nur kurz, dafür aber umso intensiver ist das Fiddle-Solo von Brian Mac Gloinn. Ein magisch lyrisches Piano spielt Power bei „I Had To Keep My Circle Small“. Dieses Lied ist so voller Emotionen. Genau das was richtig gute Musik ausmacht. Die Aufnahme und die korrelierende Klang-Wiedergabe sind ausgezeichnet. Da macht Hören richtig Freude. Man höre sich nur an, wie natürlich und crisp sich die Akustik-Gitarre bei „Blacksmith“ anhört. Wunderschön harmonisch dazu passen die Bouzouki und der Begleitgesang von Brian Mac Gloinn. Die LP erscheint im grafisch aufwändig gestalteten Cover inklusive glänzendem Prägedruck. Die LP steckt in einer bedruckten Innenhülle mit allen Lyrics. Eine Postkarte mit Download Code gibt es obendrein. Was will man mehr? Nur noch Zeit zum hören und genießen. wb