Donald Byrd - Chant

38,50 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten


Audiophile LP (180 g)
Klang 1 Pressung 1

ArtikelNr: 7766136
Label: Blue Note / Tone Poet Vinyl

Lieferzeit über 4 Wochen



Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Ein super spannendes Album mit einer tollen Geschichte wurde (Jazz-)Gott sei Dank nun wieder veröffentlicht. Das Album des amerikanischen Trompeters Donald Byrd wurde am 17. April 1961 aufgenommen, aber erst 1979 auf dem Blue-Note-Label veröffentlicht. Produzent Alfred Lion tat dabei alles, um einen Jazz-Klassiker zu erschaffen. Der Tompeter Donald Byrd fand mit Pepper Adams am Bariton-Saxophon, Herbie Hancock am Piano, Doug Watkins am Bass und Teddy Robinson am Schlagzeug kongeniale Partner für dieses Projekt. Das knapp zehnminütige “Thats All“ offenbart die Güte dieser edlen audiophilen Edition. Adams löst sich von seinem Unisono-Partner und entfesselt ein herrlich emotional-energetisches Sax-Solo. Banddienlich im Hintergrund, aber in entscheidenden Momenten voll präsent ist Hancock. Herrlich der Ton von Byrd. Mit seiner Trompete lässt er uns in ein Meer von Melodien eintauchen, während das Rhythmus-Zwiegespann das Quintett nach vorne treibt. Schön, dass die Experten der Tone-Poet-Serie dieses edle Werk nun wiederveröffentlicht haben. Und wie! Das lässt sich sehen und vor allem hören. Der legendäre “Tone Poet“ Joe Harley (Music Matters) kuratierte und betreute mit viel Sachverstand die Pressung. Gemastert wurde dabei vollständig analog von den Original-Masterbändern. Die exquisite 180-Gramm-Vinyl-Edition kommt in einer superedlen Verpackung. Das Originalcover wird als schweres, laminiertes Klappcover faksimiliert. Dabei wird die Tip-On-Sleeve-Hüllenfertigung angewendet. Wie früher in den 50er und 60er Jahren wird auch hier eine stabile Papp-Grundlage mit glänzend laminierter Oberfläche verbunden.

Mastering von den Original-Masterbändern durch Kevin Gray bei Cohearent Audio. Gepresst bei RTI auf 180 g schwerem Vinyl. wb



Titel:

I'm An Old Cowhand
You're Next
Chant
That's All
Great God
Sophisticated Lady