Helene Blum Harald Haugaard Band -- Strommen

23,50 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten

Pile House
Klang 2 Pressung 2

ArtikelNr: PHR 090

Lieferzeit 1 - 2 Wochen


Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Dieses erste gemeinsame Album der Sängerin Helene Blum und des Geigers Harald Haugaard ist ein ganz besonderes. Der Strom (wörtliche Übersetzung von Strommen) fließt hier vom ersten bis zum letzten Ton. Musik und Lyrics bilden hier eine harmonische Einheit. Dass die Zwei-Einigkeit bei den Protagonisten gepaßt hat, merkt man den gemeinsamen Kompositionen augen- bzw. ohrenscheinlich an. Schön sind auch die neu interpretierten Folk-Stücke und die musikalische Umsetzung einiger Texte dänischer Poeten. Kein Wunder, dass die „Blum & Haugaard Band“ schon viele viele Preise wie den „European Folk Award“ oder den „Eisener Eversteiner“ gewonnen hat. Mit der Cellistin Kirstine Elise Pedersen, dem Gitarristen Mikkel Grue und dem Perkussionisten Sune Rahbek haben die kongeniale Partner gefunden. Das Verschmelzen von traditionellem, wie modernen nordischen Folk mit der Pop- und Jazz-Musik ist hier voll gelungen.
Diese Musik geht ohne Umwege in Herz und Seele. Man spürt in den Genre-Grenzen-sprengenden Aufnahmen die Schönheit weiter, dänischer Landschaften. wb