TechDas -- AIRFORCE V Premium

16.900,00 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten


ArtikelNr: TechDas V

Lieferzeit über 4 Wochen


Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Vorführung nur mit Terminabsprache.

TechDas zählen zu den besten Laufwerken auf dem Weltmarkt.

Das Laufwerk Air Force V ist zwar das kleinste und preiswerteste Modell der japanischen Edelschmiede TechDAS, enthält aber all die fantastische Technik, die auch die „größeren“ Modelle und vor allem teureren Modelle von TechDAS so herausragend macht, und das zu einem Bruchteil des Preises:

- Luftgelagerter (!) Plattenteller mit einem Trägheitsmoment von 734 kg/cm²
- Vakuum-Ansaugung der Platte
- Montagmöglichkeit von bis zu 4 Tonarmen
- aus dem vollen Metallblock gefrästes Chasis
- vollautomatische, elektronische Drehzahlregulierung

Dem Entwickler und Kopf hinter TechDAS, Hideaki Nishikawa san, der in den 1980ern die legendären Micro Seiki-Laufwerke entworfen hat, ist es gelungen die ganze hochwertige Technik in diesem kompakten Laufwerk zu vereinen.
Dazu gehört noch ein separates Gehäuse, in dem die Elektronik und die Pumpensektion ausgelagert ist.

Zum Musikhören genügt das Laufwerk mit einer eigenen Stellfläche von gerade mal 312 x 312 mm. Davon ragt nur die Basis für Ihren Tonarm ab.
9 Zoll oder 12 Zoll? Kein Problem. Entsprechende Tonarmbasen werden auf Wunsch auch für exotische Tonarme geliefert.
Das Laufwerk ist sowohl im Aufbau als auch in der Bedienung so einfach, dass man sich schon wundern muss, was andere Hersteller für ein Brimborium um ihre vermeintlich weltgeschichtlichen Kreationen machen.

Kein Acryl, kein poliertes Aluminium, keine Brettchen, keine Filzlappen, kein Strass, kein Voodoo . . .
. . . nur japanische Feinmechanik und Maschinenbau in höchster Perfektion
gepaart mit Wissen und jahrzehntelanger unschätzbarer Erfahrung im Resonanzverhalten von Materialien!


Gewicht des Laufwerks ohne Teller: 19 kg
Gewicht der Vakuum-Einheit: 9 kg
Plattentellergewicht: 7 kg
Abmessungen: 312 (W) x 168 (H) x 368 (D) mm
Es können bis zu 4 Tonarme montiert werden.


"Der Air Force V wurde entwickelt, um mehr analogen Liebhabern eine weitere Dimension der analogen Musikreproduktion zu einem erschwinglicheren Preis zu bieten. Dieses Modell verfügt über ein ähnlich dimensioniertes, kompaktes Gehäuse wie das des Air Force III Premium und reduziert durch das ausgeklügelte Antriebssystem erfolgreich alle Motorschwingungen.
Es ist uns tatsächlich gelungen, den Motor in das Hauptgehäuse zu integrieren. Das Ergebnis ist ein noch kompakterer Plattenspieler ohne separate Motoreinheit, der mit bis zu vier Tonarmen ausgestattet werden kann.“
Hideaki Nishikawa, Designer

Weitere informationen finden Sie auf der Herstellerseite:
https://techdas.jp/pages/air-force-v/#

Zu unseren Serviceleistungen gehört selbstverständlich auch das Aufstellen des Laufwerks bei Ihnen zu Hause und die korrekte Justage von Tonarm und Tonabnehmer.


Die entsprechende Poduktblatt finden Sie hier:
https://www.dacapo-records.de/gateway/upload/Info/TechDAS_AF5_Produktinformation.pdf