Pete Alderton -- Mystery Lady

28,00 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten

Ozella / Songways
Klang 1 Pressung 1
180 g
ArtikelNr: SW 1520
Lieferzeit 1 - 2 Wochen



Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Ein sehr schönes audiophiles Album legt der britische Wahl-Paderborner Pete Alderton mit "Mystery Lady" vor. Die Schallplatte kommt im Spannungsfeld von Folk und Blues. Dabei steckt das alles in einem super passenden akustischen Gewand. Auch die Mischung zwischen spannend und geschmackvoll interpretierten Klassikern und Eigenkompositionen ist sehr ausgewogen. Die sauber gepresste Scheibe wird vom Titeltrack eröffnet. Aldertons Akustikgitarre klingt warm und crisp gleichzeitig. Seine Stimme ist auch einnehmend sanft, authentisch und sehr präsent. Sie verfügt über eine immense, ehrlich-ungeschönte Präsenz. Das kommt durch den super Klang umso mehr zur Geltung. Ganz gespannt hört man sich den All-Time-Welthit "House Of The Rising Sun" an. Selten hat man eine so intensive Cover-Version dieses Traditionals gehört. Wunderschön wie sich hier zwei Akustik-Gitarren harmonisch ergänzen. Aldertons Stimme hat genau die Dramatik, die die dieser Song braucht. Tief ins Herz geht das balladeske "The Dancer".
Pete Aldertons fünftes Album erscheint bei Ozella Music/Songways und kommt im grafisch aufwändig gestalteten Klappcover. wb