Suesskind Phänomen -- 2-Weg Standlautsprecher

1.800,00 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten

Paar
ArtikelNr: Phänomen
Lieferzeit 2 - 4 Wochen



Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Dieser Laustprecher ist anders und etwas Besonders im seit Jahren gleichbleibenden, unkreativen Lautsprecherangebot. Eine echte Innovation aus dem Hause Suesskind sind die Lautsprecher Phänomen, entwickelt vom langjährig erfolgreichen Soundtüftler Joachim Gerhard. Es handelt sich hierbei um sehr kompakte Standlautsprecher von ca. 66 cm Höhe mit Treibern, die über einen besonders kleinen Durchmesser mit großem Hub verfügen. Das 2-Wege-System ist mit einer neuartigen Frequenzweiche ausgestattet, die sich außerhalb der Box in einem eigenen Gehäuse befindet aber dennoch Bestandteil der Gesamtkonstruktion ist. Damit sollen mechanische Resonanzen und magnetische Interferenzen vermieden werden. Für Updates ist die Weiche herausnehmbar.
Das Kernstück der innovativen Klangverbesserung dieser Lautsprecher dürfte die ganz besondere Bauweise des Gehäuses sein. Es ist um 12 vertikal nach hinten geneigt. Diese Neigung bewirkt eine stärkere Diffusion von Schallreflektionen im Raum und ermöglicht somit im Vergleich zu herkömmlichen Lautsprechern ein wesentlich neutraleres und ungewöhnlich klares Klangbild. Die Winkelung wurde aber auch entwickelt, um den Klang der Boxen direkt auf die Ohren der Zuhörer zu senden. Die Boxen sind mit speziellen - nicht bündelnden - Chassis bestückt, die einen 180 Abstrahlungwinkel haben. Daraus leitet sich eine homogenere Klangabgabe in den gesamten zu beschallenden Raum ab. Mit anderen Worten: Unabhängig von der Position des Zuhörers bzw. der Zuhörer im Raum, haben die Boxen ein überdurchschnittlich großes und breites Klangbild. Ein geniales Konzept, das auch umgekehrt funktioniert. Hängt die Platzwahl zur Aufstellung der Lautsprecher beispielsweise von Einrichtungsfragen oder auch Platzmangel ab, kann bei ungewöhlichen Aufstellungsbedingungen das gleiche breite Klangbild erzeugt und ein großartiges Hörerlebnis erreicht werden. Das ist das eigentliche "Phänomen".
Dem Tieftonbereich wurde im Gehäusekonzept ebenfalls besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Innerhalb der Konstruktion wird ein breitbandiger Tieftonanteil durch einen genau definierten Kanal geleitet und in Bodennähe entlassen. Das verstärkt die Bässe enorm und gewährleistet den notwendigen Zugriff.
Die optische Qualität ist von makelloser Güte. Design und Verarbeitung reflektieren zeitlos hohe Wertigkeit.
Zusammengefasst sind die "Phänomen" ein Power-Bundle an Know How mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Die herausragendste Eigenschaft dabei ist die - durch technische und bauliche Besonderheiten erreichte - Verteilung des Klangs und des Stereobilds, die gleich mehreren "Teilnehmern" im Raum ein optimales Klangerlebnis verschafft. Die "Phänomen" bringt, auch bedingt durch die kleinen, aber extrem hochwertigen Treiber einen knackigen, trotzdem tiefen Sound und eine sehr breite Stereobühne mit fast holographischer Durchhörbarkeit in Ihr Wohnzimmer, dass sonst nur manchen (aber beileibe nicht allen) vielfach teuereren und auch größeren Lautsprechern vorbehalten ist.
Ob im extremen Nahfeld, weit auseinander, in Ecken, an der Wand oder unter und auf dem Tisch; Der Lautsprecher spielt. Und wie!
Und das alles zum sensationell günstigen Preis von 1800 Euro. Dieser Lautsprecher ist ein Wunder und wer sich darauf einlässt, wird mit einem faszinierende Klangbild belohnt.

"Die Kleine ist für große Überraschungen gut, denn sie ermöglicht üppige Abbildung auf engstem Raum. Ein neuer Gerhard-Coup!" Zeitschrift Stereo Spezial No. 5


Das Prinzip:
Sehr kompakter 2-Weg Standlautsprecher mit 1/4 Wellenlängen-Rohr
Anwinklung: 12 Grad
Frequenzweiche: Trennfrequenz 1.7kHz, 2nd Order In Phase Transitional Filter, low energy storage
Impedanz: 4 Ohm
Wirkungsgrad: 86dB, 2.75V, 1m
Frequenzgang: 40 Hz 25kHz (-3dB im Raum)
Linearität: +- 2dB
Klirrfaktor: unter 0,5% oberhalb 200Hz
Belastbarkeit: 30W RMS, 50W impuls
Endschalldruck für ein Paar: 101 dB
Korpus: HxBxT: 64cm x 14cm x 10cm
Maße mit Sockel und Weichengehäuse: HxBxT: 66,5cm x 14cm x 28cm
Gewicht: 5,5 kg pro Stück
Das Phänomen verfügt nicht nur über außergewöhnliche Klangeigenschaften, Funktionalität und Praktikabilität, sondern ist auch sensationell preiswert:
Die Paar kosten 1800,-€.
close

Wunschzettel