Eric Clapton -- Unplugged

199,00 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten

Moble Fidelity Sound Lab
Klang 1 Pressung 1-2
UltraDisc One-Step, 2LP, 45 RPM, 180 g
ArtikelNr: MOBUD 020
Auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage



Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Anfang Juni 2022 spielte Eric Clapton in der Münchner Olympiahalle ein klasse und sehr bluesorientiertes Konzert. Seine Fans waren begeistert. Mit dabei war natürlich auch ein unplugged Set. Passend dazu gibt es nun sein fünftes Solo-Live-Album "Unplugged" in einer hammermäßigen Edition. Das betrifft sowohl die exquisite Aufmachung, als auch den finalen highendigen audiophilen Klang. Dabei klang die Erstveröffentlichung schon hervorragend. Doch diese MoFi-Ultradisc-One-Step-Edition setzt dem Ganzen jedoch die Krone auf. Die LP erscheint hier nun auf zwei Schallplatten verteilt, die in speziellem Super-High-Definition-Vinyl gepresst sind. Aufgenommen wurde das Werk in Bray, District Windsor, Berkshire, England, im Rahmen der MTV Unplugged Serie. Die auf 10.000 Exemplare limitierte Edition ist fortlaufend in goldenem Prägedruck nummeriert. Die beiden LPs drehen dabei 45rpm. Gemastert wurde das Ganze von Krieg Wunderlich bei Mobile Fidelity Sound Lab, Sebastopol, Kalifornien, USA, auf dem Gain-2-Ultra-Analog-System. Übrigens ist die Box schon ausverkauft. Natürlich haben wir uns rechtzeitig Exemplare direkt aus USA gesichert. Und um es gleich zu sagen: das MÜSSEN Sie hören! Sie werden Ihre wahre Hörfreude daran haben. Die Details der Aufnahme sind nochmals besser fühl- und spürbar. Durch das aufwändige Pressverfahren (es werden auch nur ca. 500 LPs pro Stamper gepresst) laufen die LPs sehr ruhig und völlig frei von Nebengeräuschen. Claptons Stimme ist megapräsent. Man kann ihn förmlich auch atmen hören. Der Aufnahmeraum wird völlig authentisch wiedergegeben. Man hört sein Fußstapfen, sein Schlagen auf den Gitarrenkorpus oder wenn er die Songs einzählt, als würde die am 30. März 1945 in Ripley, Borough of Guildford, England, geborene Gitarrenlegende Eric Patrick Clapton direkt vor einem sitzen. Die Balance ist herausragend. Genauso verhält es sich mit der Dynamik. Das kann man gerade beim Percussionspiel von Ray Cooper nachempfinden. Der Bass von Nathan East drückt souverän und mit enormer Tiefe. Kongenial dazu passt das Schlagzeug von Steve Ferrone, das sehr räumlich klingt. Das kann man bei "Signe" herrlich spüren. Mit welcher Leichtigkeit er sich hier mit seiner Nylon-String-Guitar durch den Song spielt, ist einzigartig. Frenetischer, gut abgebildeter Applaus belohnt ihn dafür. "Before You Accuse Me" bringt absolutes Blues-Feeling auf die Bühne. Das Handclapping des Publikums ist top realistisch aufgenommen und wird ebenso wiedergegeben. Bei seinem Solo auf seiner Martin-Steelstring-Western-Gitarre wird jede noch so kleine Nuance hörbar. Wie gut die LPs klingen können, kann man auch bei dem tief emotionalen "Tears In Heaven" oder dem Derek And The Dominos Klassiker "Layla" erleben. Voller Dynamik kommt "Hey, Hey", das einen nicht mehr still sitzen lässt. Die Edel-Edition kommt in einer sehr wertigen Box mit Goldschrift und verkleinertem Original-Cover-Bild. Das Original-Klappcover ist der Box beigelegt. Die super sauber gepressten 180-Gramm-Scheiben sind in Extra-Covers beherbergt. Jedes Cover ist ebenfalls mit Goldschrift und Cover-Foto editiert. Die LPs sind in Qualitäts-Kunststoff-Innersleeves geborgen. Diese stecken wiederum in Karton-Innenhüllen. Mehr geht nicht. Zusätzlich gibt es ein Beiblatt im LP Format mit Beschreibung des Pressverfahrens und einen goldenen Hype-Sticker. Diese Veröffentlichung ist ein sehr, sehr konsequentes Highlight in jeder Hinsicht. bj

Bitte beachten sie: Durch das Design der Box sind innen die Cover oft durchstossen. Ersatzcover stehen leider nicht zur Verfügung.


Titel:

1. Signe
2. Before You Accuse Me
3. Hey Hey
4. Tears in Heaven
5. Lonely Stranger
6. Nobody Knows When You're Down and Out
7. Layla
8. Running on Faith
9. Walkin' Blues
10. Alberta
11. San Francisco Bay Blues
12. Malted Milk
13. Old Love
14. Rollin' & Tumblin'
close

Wunschzettel