Alejandro Almenares - Casa de Trova – Cuba 50’s

43,00 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten


Audiophile LP (2 LP, 180 g)
Klang 1 Pressung 1

ArtikelNr: TUMI 228
Label: Pure Pleasure / Speakers Corner

Lieferzeit 2 - 4 Wochen



Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Der Son Cubano, wie die Kubaner ihre traditionelle Musik nennen, entstand gegen Ende des 19. Jahrhunderts, weltberühmt wurde er spätestens 1999 als Wim Wenders seinen Dokumentarfilm "Buena Vista Social Club" in die Kinos brachte. Eine der Kultstätten des Sons ist im Herzen Santiagos das Lokal Casa de Trova, zu dessen Gründungsvätern Angel Sanchez Almenares gehört, Vater von Alejandro Alemanares, welcher die Tradition bis heute fortsetzt und auch mit 76 Jahren noch beinahe täglich dort spielt. Alejandro Almenares begann seine professionelle Karriere 1951, spielte über die Jahrzehnte in unzähligen Bands, meist Trios, und schrieb hunderte von Stücken, darunter auch das bekannte, seiner späteren Frau gewidmete "Mueve La Cintura Mulata". Auf "Casa De Trova Cuba 50s" finden sich einige seiner besten Stücke neben einigen seines Vaters, jeweils in zwei Versionen: auf der ersten LP des Doppelalbums von Almenares leidenschaftlich gesungen, auf der zweiten (bis auf kurze, gesungene Refrains) instrumental. Beide Varianten haben ihren Reiz, aber erst im Vergleich offenbart sich die wahre Stärke der Stücke. "Casa De Trova Cuba 50s" bietet einen kleinen Überblick über das Schaffenswerk zweier bedeutender kubanischer Künstler, aber auch einen kurzen wunderbaren Einblick in den Son Cubano - und sei daher nicht nur Freunden des "Buena Vista Social Club" wärmstens empfohlen!

Das Doppelalbum kommt im festen Klappcover und auf 180g-schwerem audiophilen Vinyl.