Sheryl Crow -- Live At The Capitol Theatre - 2017 Be Myself Tour

30,00 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten

Cleopatra Records
Klang 2-3 Pressung 1-2
2 LP, 150 g, rot-pinkfarbenes Vinyl
ArtikelNr: 6647741
Lieferzeit 1 - 2 Wochen



Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Seit ihrem Debütalbum „Tuesday Night Music Club“ von 1993 hat Sheryl Crow eine der spektakulärsten Karrieren im Musikbusiness hingelegt nachdem sie bereits jahrelang als Backgroundsängerin unterwegs war und um ihr eigenes musikalisches Profil kämpfte. Doch allerspätestens mit der Single-Auskoppelung „All I Wanna Do“ war jedem klar, von welchem Kaliber diese Sheryl Crow ist. In den 30 Jahren, die seither ins Land gingen, hat sie auf 11 Studio-Alben und zahllosen Singles ihren Status als eine der eigenständigsten und charismatischsten Songwriterinnen der Welt zementiert. Ihr rockiger, direkter Sound, die zupackenden Grooves und ihr Talent als Komponistin haben ihr längst einen festen Platz in der Rockgeschichte gesichert da sind zahlreiche Kollaborationen mit Megastars und der Adelstitel eines James-Bond-Songs eigentlich nur Fußnoten. Umso bedauerlicher, dass Crow ihr 2019er Werk „Threads“ als Abschluss ihrer Studiokarriere ankündigte. Wer nicht genug von Sheryl Crow bekommen kann, hat immerhin die Wahl zwischen zahlreichen Livealben. „Live At The Capitol Theatre“ von der Tour zum Longplayer „Be Myself“ bietet genau die Energie, die ein Sheryl-Crow-Konzert ausmacht. Eine satt groovende Rhythmusgruppe, schneidige Gitarrenarbeit und Crows unverwechselbar raue Stimme lassen auf zwei LPs in ein einmaliges Konzerterlebnis eintauchen und die frenetischen Publikumsreaktionen setzen dem Charme dieser hervorragend abgemischten Doppel-LP die wohlverdiente Krone auf. FH
close

Wunschzettel