Che Apalache - Rearrange My Heart

20,50 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten


Normale LP (180 g)
Klang 1-2 Pressung 1-2

ArtikelNr: Dirt 0094
Label:





Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Joe Troop - Geige, Gesang
Pau Barjau - Banjo, Gesang
Martin Bobrik - Mandoline, Gesang
Franco Martino - Gitarre, Gesang

Wow - was für ein erstaunliches Album und was für eine kreative Band! Che Apalache finden 2013 in Buenos Aires ihren Ursprung: Joe Troop, ein aus North Carolina stammender Geiger, der damals in Argentinien zur Entwicklung einer kleinen lokalen Bluegrass-Szene beitrug, gründete mit seinen besten Schülern die Band Che Apalache. Es ist eine Zusammenführung verschiedener Kulturen, die Musiker singen Englisch, Spanisch sowie Japanisch, eine bunte Mischung. Nun veröffentlicht Che Apalache mit „Rearrange My Heart“ bereits ihr zweites Album und das kann sich sehen bzw. hören lassen. Musikalisch unglaublich energiegeladen und lebhaft spricht es sozialkritische wie politische Themen an. Die vielen Einflüsse sowie die lyrische Erzählweise dieses Albums hinterlassen Eindruck und heben es aus der Flut der monatlichen Veröffentlichungen deutlich hervor. Gesanglich unglaublich stark und bewegend sind die Songs „The Wall“ und „The Dreamer“, aber auch der Titelsong „Rearrange My Heart“. Ein facettenreiches Album von talentierten Musikern welches sich kaum in ein Genre einordnen lässt, wohl am ehesten Richtung Folk oder Latin.

Das Album kommt auf 180g-schwerem Vinyl. mj