America -- Greatest Hits-In Concert

28,50 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten

Inakustik
UHQCD
ArtikelNr: INAK 55075

Lieferzeit 1 - 2 Wochen


Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Von frenetischem Applaus begleitet startet das Album mit “Riverside“. Die Dewey-Bunnell-Komposition hat alles, was ein America-Hit braucht. Herrlich offen und warm klingende Akustik-Gitarren, fein aufeinander abgestimmter Harmoniegesang und ein vorwärtstreibender Groove. Das gleiche gilt für das unverwüstliche Lied “Ventura Highway“, das sofort von den Gehörgängen in Herz und Seele geht. Die Hooklines von “You Can Do Magic“ sind einfach nur noch epochal. Der Einsatz einer feurig-spritzigen E-Gitarre bildet einen perfekten Kontrapunkt zu den akustischen Instrumenten. Schön ist, dass America ihre Hits nicht einfach nur selbst covern, sondern frische Neu-Interpretationen liefern. Das am 16. Juni 1999 für die TV Sendung “Ohne Filter“ vom Südwestrundfunk Stuttgart aufgenommene Konzert kommt so ungekünstelt und direkt, dass man richtig Freude haben kann an der ausgelassenen Live-Atmosphäre. Welche Emotionen die beiden Gründungsmitlieder Dewey Bunnell und Gerry Beckley erzeugen können, kann man eindrucksvoll bei “Pages“ und “I Need You“ nachempfinden und nachhören. Und natürlich dürfen die Mega-Hits “A Horse With No Name“ und “Sister Golden Hair“ nicht fehlen. Musikalisch und musikhistorisch ist dieses Werk ein Volltreffer. wb