Machito & His Afro Cuban Orchestra - Kenya

29,00 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten


Audiophile LP
Klang 1-2 Pressung 1

ArtikelNr: SR 52006
Label: Pure Pleasure / Speakers Corner

Lieferzeit 2 - 4 Wochen



Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Aufnahmen 17. - 24. Dezember 1957 in den Metropolitan Studios, New York City, USA (Original auf Roulette).

Machito wurde am 16. Februar 1912 in Havana, Cuba, als Frank Raul Grillo geboren. Er spielte eine große Rolle in der Geschichte des Latin Jazz, denn seine Band war in den 40ern wohl die erste, die eine Verbindung zwischen kräftigen afro-kubanischen Rhythmen und Jazzimprovisationen schuf. Machitos Band erreichte ihren Höhepunkt an Popularität während der Mambo Hysterie der 50er, als auch diese Aufnahmen entstanden. Dieses herausragende Album, das 1957 zu Ehren der gerade gegründeten kenianischen Republik aufgenommen wurde, stellt besonders die wundervolle afro-amerikanische und afro-kubanische Musiksprache heraus, die Machito so gut beherrscht. Hier hat Machito alle notwendigen Elemente kombiniert, die notwendig sind, die wahre Bedeutung afro-kubanischer Jazzmusik dem Hörer nahe zu bringen.