Cecile McLorin Salvant -- Woman Child

17,00 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten

Mack Avenue
CD
ArtikelNr: MAC 1072 CD

Lieferzeit 1 - 2 Wochen


Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Was schreibt da die altehrwürdige New York Times über Cecile McLorin Salvant? „Wenn irgendwer das Zeug dazu hat, die Linie der Großen Drei - Billie Holiday, Sarah Vaughan, Ella Fitzgerald - fortzuführen, dann ist es diese 23jährige Virtuosin.“ Große Worte! Aber man höre sich nur Miss Salvants 2013 erschienenes Debüt-Album „Woman Child“ an, und man kann der New York Times bedenkenlos zustimmen. Was für eine Stimme! Was für eine geniale Weiterführung klassischen Jazzgesangs in die Gegenwart. Begleitet wird Miss Salvant nur von einer kleinen Rhythmusgruppe bei ihrer Reise durch alte Standards und Eigenkompositionen, und das äußerst dezent. Im Opener „St. Louis Gal“ steht ihre Stimme so souverän und selbstständig nur neben einer einzelnen Gitarre, das muss man ihr erstmal nachmachen. „Woman Child“ ist eine jazzige Zeitreise durch viele Jahrzehnte, aber vor allem ist es altersloser, zeitloser Jazz mit einer Stimme, wie sie wirklich nur alle heilige Jahre einmal zu finden ist. Hoffentlich hören wir bald noch mehr von Cecile McLorin Salvant!