Vinicius de Moraes -- La Fusa Con Maria Bethania y Toquinho

24,50 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten

Universal
Klang 1-2 Pressung 1-2
180g
ArtikelNr: DM 5190

Lieferzeit 1 - 2 Wochen


Bei LPs bieten wir Ihnen mehrere Zusatzoptionen zur Auswahl. Der Preis versteht sich je LP und wird automatisch anhand der im Album enthaltenen LPs ermittelt und dem Produktpreis zugerechnet.
LP Hülle
LP Optionen
Menge

  • Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
  • Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile") Rücksendebedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")
Der große Erfolg der 1970 erschienenen Live-LP „La Fusa“ animierte den Produzenten Alfredo Radoszynski dazu, die Atmosphäre der in dem kleinen Cafe „La Fusa“ entstandenen Aufnahme ins Studio zu übertragen, und 1971 eine zweite LP mit dem Titel „La Fusa“ zu veröffentlichen, allerdings diesmal mit dem Untertitel „Mar Del Plata“, denn dort stand das Studio, in dem die Aufnahmen gemacht wurden. Im Zentrum stand wieder Vinicius de Moraes, der legendäre brasilianische Songwriter. Begleitet werden seine Songs und Erzählungen von einer Bossa-Nova-Band, wie man sie mit dieser Präzision und Leichtigkeit eben nur in Brasilien findet, und neben Vinicius erzählerisch nüchterner Stimme steht der leidenschaftliche Alt von Sängerin Maria Bethania. Bis auf zwei Songs von Gilberto Gil und Caetano Veloso stammen alle Nummern des Albums aus Vinicius eigener Feder, und wer einen Eindruck vom lyrischen und musikalischen Genie des Mannes bekommen will, der zusammen mit Antonio Jobim für den Großteil des kanonischen Bossa-Nova-Repertoires Pate stand, der ist mit dieser beschwingten LP bestens beraten.


Titel:

1. A Tonga da mironga do
2. Kabulete
3. E de Manha
4. Samba da Rosa
5. Testamento
6. Samba de bencao
7. Tarde em Itapoa
8. Viramindo
9. Apelo
10. Como dizia o Poeta
11. O que tinha de ser
12. O dia da criacao